Condor Flugbegleiter-Vor 18 Jahren bewerben?

Antworten
Vincent
Flieger
Flieger
Beiträge: 6
Registriert: 26 Mär 2018, 20:31
M/W: M

Condor Flugbegleiter-Vor 18 Jahren bewerben?

Beitrag von Vincent » 26 Mär 2018, 20:41

Hallo,
ich wollte fragen, ob es möglich ist sich schon vor dem 18 Lebensjahr bei Condor als Flugbegleiter zu bewerben? Ich bin aktuell noch 17 und werde in ca 2,5 Monaten 18. Außerdem bin ich erst ab Juni 2018 mit der Schule fertig, kann ich trotz dieser zwei "Probleme" mich bewerben? Condor fragt ja bei der Bewerbung nach dem Schulabschluss und nach einem Durchschnitt, allerdings könnte ich dazu ja noch nichts konkretes sagen.
Danke im Voraus für eure Hilfe.

LG

News
Flieger
Flieger
Beiträge: 7767
Registriert: 31 Okt 2009, 21:24
Kontaktdaten:

Re: Condor Flugbegleiter-Vor 18 Jahren bewerben?

Beitrag von News » 01 Apr 2018, 09:59

du musst bei Lehrgangsbeginn volljährig sein.

Kenp2
Flieger
Flieger
Beiträge: 34
Registriert: 12 Okt 2014, 12:35
M/W: M

Re: Condor Flugbegleiter-Vor 18 Jahren bewerben?

Beitrag von Kenp2 » 01 Apr 2018, 11:43

Hi, ich hatte mich auch bei Condor beworben und kann sagen, dass dein Alter kein Problem sein wird, sondern eher dein Einstellungstermin, der erst im Juni 2018 liegt. Ich werde auch erst im Juni 2018 mit der Schule fertig, doch Condor sendete mir eine Nachricht, nachdem ich mich beworben hatte, dass man zur Zeit eher Flugbegleiter sucht, die im März und April ihre Schulung starten können. Sollte immer noch Bedarf sein, würden sie sich nochmal bei mir melden, doch glaube ich dann eher, dass sie sich bei denen melden würden, die spätestens im Mai ihre Schulung beginnen könnten :)

Vincent
Flieger
Flieger
Beiträge: 6
Registriert: 26 Mär 2018, 20:31
M/W: M

Re: Condor Flugbegleiter-Vor 18 Jahren bewerben?

Beitrag von Vincent » 05 Apr 2018, 01:16

Kenp2 hat geschrieben:
01 Apr 2018, 11:43
Hi, ich hatte mich auch bei Condor beworben und kann sagen, dass dein Alter kein Problem sein wird, sondern eher dein Einstellungstermin, der erst im Juni 2018 liegt. Ich werde auch erst im Juni 2018 mit der Schule fertig, doch Condor sendete mir eine Nachricht, nachdem ich mich beworben hatte, dass man zur Zeit eher Flugbegleiter sucht, die im März und April ihre Schulung starten können. Sollte immer noch Bedarf sein, würden sie sich nochmal bei mir melden, doch glaube ich dann eher, dass sie sich bei denen melden würden, die spätestens im Mai ihre Schulung beginnen könnten :)
Danke für deine Hilfe! Wie hast du das mit den Angaben zum Zeugnis gemacht? Weil man kann ja noch nicht sein Durchschnitt wissen.

LG

Kenp2
Flieger
Flieger
Beiträge: 34
Registriert: 12 Okt 2014, 12:35
M/W: M

Re: Condor Flugbegleiter-Vor 18 Jahren bewerben?

Beitrag von Kenp2 » 06 Apr 2018, 16:15

Also es gibt doch die Abirechner im Internet und habe dann mögliche Abinoten eingetragen und dann den worst case Schnitt genommen :) Bei den Zeugnissen habe ich die letzten beiden (Bewerbung September 2017 bei LH und Januar 2018 Condor) also Q 1 und 2 genommen :)

Vincent
Flieger
Flieger
Beiträge: 6
Registriert: 26 Mär 2018, 20:31
M/W: M

Re: Condor Flugbegleiter-Vor 18 Jahren bewerben?

Beitrag von Vincent » 08 Apr 2018, 17:28

Kenp2 hat geschrieben:
06 Apr 2018, 16:15
Also es gibt doch die Abirechner im Internet und habe dann mögliche Abinoten eingetragen und dann den worst case Schnitt genommen :) Bei den Zeugnissen habe ich die letzten beiden (Bewerbung September 2017 bei LH und Januar 2018 Condor) also Q 1 und 2 genommen :)
Super Dankeschön, dann mache ich das auch einfach mit den restlichen Noten beim Abi-Rechner schätzen :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast