Dresscode bei FraCare Schulung (Theorie)

Antworten
sXeDude
Flieger
Flieger
Beiträge: 3
Registriert: 12 Feb 2018, 01:56
M/W: M

Dresscode bei FraCare Schulung (Theorie)

Beitrag von sXeDude » 12 Mai 2018, 02:46

Hallo,

wie ist denn eigentlich der Dresscode bei der theoretischen Schulung von FraCare? Hat man da auch bereits in Uniform zu erscheinen oder sagt da niemand was, wenn man in den privaten Klamotten die Schulbank drückt? :)

Dass man im praktischen Teil der Schulung in der Dienstuniform erscheint ist ja selbsterklärend :D Und wieso machen die schon nach 2 Tagen (zumindest steht das in den Beiträgen von vor 4 Jahren) den Test? Wie soll man da denn all die 3-Letter und Airline Codes lernen inkl. dem Schengen Raum usw? 8o

Administrator
Administrator
Administrator
Beiträge: 7324
Registriert: 26 Jul 2005, 00:01
Kontaktdaten:

Re: Dresscode bei FraCare Schulung (Theorie)

Beitrag von Administrator » 16 Mai 2018, 08:49

Solange dir nicht gesagt wird, dass du in Uniform erscheinen sollst, würde ich auch nicht in Uniform kommen.

Die Codes kannst du ja jetzt schon anfangen zu lernen.

xcid303
Flieger
Flieger
Beiträge: 3
Registriert: 16 Mai 2018, 23:14
M/W: M

Re: Dresscode bei FraCare Schulung (Theorie)

Beitrag von xcid303 » 16 Mai 2018, 23:22

Die Uniform bekommt man ja erst am ersten Tag der Schulung ausgehändigt, dann werden die es einem schon erzählen :) Ich selber fange im Juni an.
Hast du deine Vorbereitungsmappe schon bekommen? Da stehen ja alle Codes drin die man wissen muss.

lapisandra
Flieger
Flieger
Beiträge: 17
Registriert: 16 Feb 2008, 09:06

Re: Dresscode bei FraCare Schulung (Theorie)

Beitrag von lapisandra » 17 Mai 2018, 21:04

Bei dem Verdienst käme ich in Schlabberklamotten.
There are 50 ways to leave your lover but only four to leave this aircraft!

sXeDude
Flieger
Flieger
Beiträge: 3
Registriert: 12 Feb 2018, 01:56
M/W: M

Re: Dresscode bei FraCare Schulung (Theorie)

Beitrag von sXeDude » 18 Mai 2018, 00:49

xcid303 hat geschrieben:
16 Mai 2018, 23:22
Die Uniform bekommt man ja erst am ersten Tag der Schulung ausgehändigt, dann werden die es einem schon erzählen :) Ich selber fange im Juni an.
Hast du deine Vorbereitungsmappe schon bekommen? Da stehen ja alle Codes drin die man wissen muss.
Jup, die Mappe hab ich heute bekommen und Schulung beginnt für mich am 16.7. Also hab ich ja jetzt gut 2 Monate Zeit zum lernen, die gefühlt auch nötig sind dafür :D
Ist ja doch einiges an Stoff den man sich da reinpauken muss (EU-Mitgliedsstaaten, Staaten die zum Schengen Abkommen gehören, die Kürzel für unsere Klientel, Airport Codes und Airline Codes..uff 8o )

Werde mir jetzt am Wochenende Lernkarten besorgen und versuchen das in Abschnitte aufzuteilen, damit mein Hirn das auch möglichst gut aufnimmt :D

Jo, die Frage mit der Uniform und wie man sich in der Schulung kleidet hat sich für mich seit heute auch erledigt. Normal in Alltagsklamotten in der ersten Woche :)
In 2-3 Wochen wird mir dann der Vertrag zugeschickt, was bin ich uffgerescht (ums in Hessisch zu sagen)

@ lapisandra:

nach der Tarifrunde ist das Gehalt ja wieder besser geworden und es ist auf jeden Fall wesentlich besser als bei meinem jetzigen Arbeitgeber. Da werde ich nun 0 drüber klagen können ;)

xcid303
Flieger
Flieger
Beiträge: 3
Registriert: 16 Mai 2018, 23:14
M/W: M

Re: Dresscode bei FraCare Schulung (Theorie)

Beitrag von xcid303 » 20 Mai 2018, 16:33

Das ist natürlich eine sehr hilfreiche Antwort. Zumal dein Gehalt ähnlich ausfallen dürfte.

xcid303
Flieger
Flieger
Beiträge: 3
Registriert: 16 Mai 2018, 23:14
M/W: M

Re: Dresscode bei FraCare Schulung (Theorie)

Beitrag von xcid303 » 21 Mai 2018, 16:00

sXeDude hat geschrieben:
18 Mai 2018, 00:49
Werde mir jetzt am Wochenende Lernkarten besorgen und versuchen das in Abschnitte aufzuteilen, damit mein Hirn das auch möglichst gut aufnimmt :D
Ja, das hilft auf jeden Fall, ich selber hab mir ne App dazu geholt, die wiederholt dann gezielt die Codes mit denen man mehr Schwierigkeiten hat :) (Flashcards Pro) Meine Eselsbrücken sind teilweise schon echt schräg, aber whatever works :) Nach einer Weile denkt man sicher nicht mehr darüber nach.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast