"Freikauf-Aktion" bei AB-Kundenservice

Antworten
flamingo
Ground
Ground
Beiträge: 4095
Registriert: 21 Mai 2007, 18:23
M/W: M
Wohnort: Vorarlberg, Österreich

"Freikauf-Aktion" bei AB-Kundenservice

Beitrag von flamingo » 06 Aug 2013, 13:27

Der "Welt" nach würde das 80-köpfige Kundenserviceteam von Air Berlin rund zwei Monate benötigen, um sämtliche offenen Bearbeitungsfälle abarbeiten zu können. Da aber täglich unzählige neue Beschwerden eingehen, hält sich der Rückstand nicht nur hartnäckig, sondern wächst und wächst. Der Luftfahrtkonzern griff nun zu außergewöhnlichen Mitteln und versuchte sich von der weiteren Bearbeitung regelrecht frei zu kaufen.
http://austrianaviation.net/news-intern ... rvice.html

Flugsüchtig
Vielflieger
Vielflieger
Beiträge: 5709
Registriert: 24 Mär 2006, 13:25
M/W: M

Re: "Freikauf-Aktion" bei AB-Kundenservice

Beitrag von Flugsüchtig » 06 Aug 2013, 20:01

Ach du Sch... ande. Da könnte man ja glatt auf die Idee kommen mal ne Beschwerde E-Mail zu schreiben. Irgendwas zu meckern gibt's doch immer.
Flugsüchtig (Forumsteilnehmer, 21. Jahrhundert)

flying_mom
Flieger
Flieger
Beiträge: 2001
Registriert: 24 Sep 2009, 20:45
M/W: W

Re: "Freikauf-Aktion" bei AB-Kundenservice

Beitrag von flying_mom » 06 Aug 2013, 21:17

Ich wollte es nicht sagen :sofa:

Flugsüchtig
Vielflieger
Vielflieger
Beiträge: 5709
Registriert: 24 Mär 2006, 13:25
M/W: M

Re: "Freikauf-Aktion" bei AB-Kundenservice

Beitrag von Flugsüchtig » 06 Aug 2013, 22:01

flying_mom hat geschrieben:Ich wollte es nicht sagen :sofa:
Fehlt dir auch ne Meilengutschrift über 3000 Meilen?
Flugsüchtig (Forumsteilnehmer, 21. Jahrhundert)

winglet
Flieger
Flieger
Beiträge: 2275
Registriert: 06 Jul 2005, 15:40
M/W: M

Re: "Freikauf-Aktion" bei AB-Kundenservice

Beitrag von winglet » 07 Aug 2013, 13:25

Ich persönlich glaube ja, dass mir noch ein Koffer abgeht. Und ne Meilengutschrift. Und die Kompensation für eine verspätete Ankunft. Und für ein nicht gecatertes Bestellessen, so mein ich. rolleyes:

Ist das Kundenorientierung im Endstadium? 8) Ein wirkliches Interesse, aus Fehlern und Missständen zu lernen und so interne Abläufe und Gegebenheiten zu verbessern (und damit auch zukünftige Beschwerden zu vermeiden!) , kann ich so nicht erkennen, indem man die Leute mit 75 Euronen mundtot machen will. Aber gut, in Berlin weiß man ganz sicher, was man tut. So wie mit den DH4s oder der EMB-Verschieberei. :rolleyes:

flying_mom
Flieger
Flieger
Beiträge: 2001
Registriert: 24 Sep 2009, 20:45
M/W: W

Re: "Freikauf-Aktion" bei AB-Kundenservice

Beitrag von flying_mom » 07 Aug 2013, 14:31

Flugsüchtig hat geschrieben:
flying_mom hat geschrieben:Ich wollte es nicht sagen :sofa:
Fehlt dir auch ne Meilengutschrift über 3000 Meilen?
Mindestens :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast