ZUP

Mizzuno
Flieger
Flieger
Beiträge: 3
Registriert: 13 Aug 2011, 17:45
M/W: W

Re: ZUP

Beitrag von Mizzuno » 09 Mär 2012, 09:32

@lilstar: ich glaube ich hab das freigelassen. das müssten sie selber machen :) und weiterhin viel viel Glück :)

lilstar
Flieger
Flieger
Beiträge: 76
Registriert: 11 Mai 2011, 17:53
M/W: W

Re: ZUP

Beitrag von lilstar » 11 Mär 2012, 16:51

oki dankeschön :)

ferdi0807
Flieger
Flieger
Beiträge: 2
Registriert: 17 Apr 2015, 10:07

ZUP und Auslandssemester

Beitrag von ferdi0807 » 17 Apr 2015, 10:11

Hallo,

mir wurde von Lufthansa Technik ein Praktikum angeboten und darauf hingewiesen, dass ich aufgrund meiner beiden Auslandssemester in Indien und China (jeweils ein halbes Jahr) bei der Beantragrung der ZUP evtl. Probleme bekommen könnte, wenn ich nicht irgendwelche Nachweise o.Ä. mitbringe.

Nun war ich aber in der gesamten Zeit in Deutschland gemeldet.

Was heißt das jetzt? Muss ich Indien und China nicht angeben? Kann man beim Bundes/Landesamt bei irgendeiner Hotline kompetente Beratung bekommen?

Danke für eure Hilfe,
VG Ferdi

Full Metal FA
Flieger
Flieger
Beiträge: 751
Registriert: 13 Dez 2006, 22:43

Re: ZUP und Auslandssemester

Beitrag von Full Metal FA » 18 Apr 2015, 13:52

ferdi0807 hat geschrieben: Nun war ich aber in der gesamten Zeit in Deutschland gemeldet.
Ich meine, es wird immer nur nach dem Wohnsitz gefragt, von daher dürftest Du relativ fein raus sein.
Kann man beim Bundes/Landesamt bei irgendeiner Hotline kompetente Beratung bekommen?
Fragen kostet nichts.

ferdi0807
Flieger
Flieger
Beiträge: 2
Registriert: 17 Apr 2015, 10:07

Re: ZUP und Auslandssemester

Beitrag von ferdi0807 » 19 Apr 2015, 06:43

Full Metal FA hat geschrieben:
ferdi0807 hat geschrieben: Nun war ich aber in der gesamten Zeit in Deutschland gemeldet.
Ich meine, es wird immer nur nach dem Wohnsitz gefragt, von daher dürftest Du relativ fein raus sein.
Kann man beim Bundes/Landesamt bei irgendeiner Hotline kompetente Beratung bekommen?
Fragen kostet nichts.
Danke für deine Antwort, das beruhigt mich schonmal.

Ich werde es trotzdem mal bei den Behörden absichern! :-)

thxbeitrag

EmiNuki1994
Flieger
Flieger
Beiträge: 1
Registriert: 16 Mai 2015, 12:10
Arbeitgeber: LH
M/W: W

Re: ZUP und Auslandssemester

Beitrag von EmiNuki1994 » 16 Mai 2015, 12:12

Hatte vor einigen Jahren genau den gleichen Fall, war in den USA im Auslandssemester und das mit der ZUP war kein Problem, es wird nur nach den letzten Wohnorten ("gemeldet") gefragt, nicht nach Aufenthaltsorten.

anna_wine
Flieger
Flieger
Beiträge: 1
Registriert: 12 Jan 2016, 23:17
M/W: W

Re: ZUP und Auslandssemester

Beitrag von anna_wine » 12 Jan 2016, 23:22

ferdi0807 hat geschrieben:Hallo,

mir wurde von Lufthansa Technik ein Praktikum angeboten und darauf hingewiesen, dass ich aufgrund meiner beiden Auslandssemester in Indien und China (jeweils ein halbes Jahr) bei der Beantragrung der ZUP evtl. Probleme bekommen könnte, wenn ich nicht irgendwelche Nachweise o.Ä. mitbringe.

Nun war ich aber in der gesamten Zeit in Deutschland gemeldet.

Was heißt das jetzt? Muss ich Indien und China nicht angeben? Kann man beim Bundes/Landesamt bei irgendeiner Hotline kompetente Beratung bekommen?

Danke für eure Hilfe,
VG Ferdi

Hallo Verdi und Co,

habe da selbe "Problem". Habe ein Auslandssemester in Spanien gemacht und auch waehrend meines Studiums war ich immer nur zur Zwischenmiete von 6-10 Monaten in einem Zimmer/Wohnsitz, also habe ich mich nur beim erstenmal in der zustaendigen Stadt als Nebenwohnsitz gemeldet. Die Adresse meiner Eltern ist jedoch mein Hauptwohnsitz.

Soll ich also nur diese beiden Wohnsitze bei der ZUP angeben?

Bitet helft mir, gerne auch eine Antwort per E-mail xxxx da ich gerade im Urlaub bin und hier im Forum seltenst bin.

DANKE DANKE DANKE
Zuletzt geändert von Holly Golightly am 13 Jan 2016, 00:00, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Email entfernt. Wenn du Hilfe willst, musst du dich schon ins Forum bemühen. Wir mögen keine Trittbrettfahrer.

ak
Flieger
Flieger
Beiträge: 209
Registriert: 23 Mai 2014, 15:10

Re: ZUP und Auslandssemester

Beitrag von ak » 13 Jan 2016, 09:00

"Bitet helft mir, gerne auch eine Antwort per E-mail xxxx da ich gerade im Urlaub bin und hier im Forum seltenst bin. "

Kackedreist :depp:

brummi
Flieger
Flieger
Beiträge: 841
Registriert: 21 Jan 2013, 23:12
M/W: M

Re: ZUP und Auslandssemester

Beitrag von brummi » 13 Jan 2016, 14:41

thxbeitrag

Semmelchen
Flieger
Flieger
Beiträge: 1
Registriert: 20 Jul 2016, 17:29
M/W: W

ZUP Nebenwohnsitz

Beitrag von Semmelchen » 24 Jul 2016, 09:38

Hi, ich habe bei der ZUP meinen Nebenwohnsitz nicht angegeben und diesen auch erst später im Nachhinein, also rückwirkend angemeldet. Soll ich das jetzt bei der Behörde melden?

HaseC
Flieger
Flieger
Beiträge: 155
Registriert: 09 Mär 2013, 15:18

Re: ZUP

Beitrag von HaseC » 24 Jul 2016, 20:39

Sorry Semmelchen, aber ich verstehe Deinen Beitrag nicht: hast Du Dich gemeldet oder nicht?
"Es ist schon ein seltsamer Zufall, dass alle die Menschen, deren Schädel man geöffnet hat, ein Gehirn hatten." Wittgenstein

chil
Flieger
Flieger
Beiträge: 132
Registriert: 08 Mär 2016, 21:02
M/W: M

Re: ZUP Nebenwohnsitz

Beitrag von chil » 25 Jul 2016, 07:12

Semmelchen hat geschrieben:Hi, ich habe bei der ZUP meinen Nebenwohnsitz nicht angegeben und diesen auch erst später im Nachhinein, also rückwirkend angemeldet. Soll ich das jetzt bei der Behörde melden?
Wenn du was vergessen hast, ruf bei der LH an und sag Bescheid, dann schalten dir die die Bewerbung mit ZUP nochmals frei. Hatte damals auch nen Zahlendreher drin :D

phillbln
Flieger
Flieger
Beiträge: 2
Registriert: 09 Jan 2017, 20:17

Re: ZUP

Beitrag von phillbln » 09 Jan 2017, 20:25

hallo ihr lieben

es ist zwar schon ein paar monate jahre her, dasss hier viel geschrieben worden ist...aber vielleicht kann mir trotzdem jemand helfen..

ich hab meinen auswahltag bei der airline erfolgreich gemeistert und zum thema medical mache ich mir auch keine großen sorgen aber das thema zup - bereitet mir seid tagen schlaflose nächte...

ich hab vor ca 4 jahren einen warenbetrugsdelikt meiner schwester auf mich genommen und wurde zu 75 tagessätzen verurteilt...im normalen führungszeugnis steht das nicht aber im erweiterten....hinzu kommt eine zwangsräumung meiner damaligen wohnung....

kann mir irgendjemand sagen oder ne einschätzung geben, ob es sinn macht sich weiterhin hoffnungen zu machen diesen beruf ausführen zu dürfen oder ob das quasi unmöglich ist?

gruß

phillbln

Ecoon
Flieger
Flieger
Beiträge: 49
Registriert: 07 Feb 2012, 20:28
Arbeitgeber: LH
M/W: M
Wohnort: MUC/FRA

Re: ZUP

Beitrag von Ecoon » 10 Jan 2017, 13:56

Die ZUP bzw. deren Ausstellung ist (leider) eine sehr subjektive Angelegenheit, obwohl da oftmals das "Glück" bzw. der Job des Antragstellers dranhängt. Wenn der Prüfer nun befindet, dass dein Betrugsfall und die daraus folgende Unzuverlässigkeit der Person die Sicherheit in und um Flughäfen gefährdet, dann wird es keine ZUP geben.
So abwegig ist das leider nicht. Ich denke die Zwangsräumung hat weniger Einfluss auf die Sache.

Aber: Hier im Forum wird dir keine ein "OK" oder "nicht OK" geben können, weil es keine starren Kriterien gibt.

Anonym
Flieger
Flieger
Beiträge: 1
Registriert: 07 Feb 2018, 23:44

ZÜP-BITTE UM RAT!

Beitrag von Anonym » 07 Feb 2018, 23:50

Hallo an alle! Dieses forum hat mir schon so oft geholfen,und ich hoffe hier kann mir auch heute jemand helfen.. Es geht um mein Züp ich hab zwar schon gegoogelt aber trotzdem bin ich mir nicht zu 100% sicher- Also ich hab mit 12/13 durch falsche freunde einmal was geklaut (es war unter 2€) aber ich wurde erwischt und die polizei wurde gerufen.. ich habe keine anzeige bekommen "nur" Hausverbot, die polizei hat mich damals zuhause abgesetzt und meiner mutter erzählt was passiert ist.. das ganze ist eine schreckliche zeit gewesen und es war "nur" dieses eine mal. Es steht nichts im Führungszeugnis aber da beim Züp tiefer gebohrt wird hab ich total angst das es vielleicht im Bundeszentralregister steht... also auch wenn es nicht vor's gericht gegangen ist. Ich hab auch gelesen das einträge nach 5 jahren gelöscht werden können -zählt das auch für sowas. Was denkt ihr darüber??

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste