LX Maître de Cabine Intercontinental Einsatzspektrum

Hier nur Fragen, die in keinen anderen Bereich passen - bitte keine Bewerbungsfragen!
blackstonehd
Flieger
Flieger
Beiträge: 3
Registriert: 19 Dez 2012, 14:02

LX Maître de Cabine Intercontinental Einsatzspektrum

Beitrag von blackstonehd » 21 Nov 2017, 09:06

Habe eine Frage zum EInsatz des SWISS Maître de Cabine Intercontinental:

1. Wird dieser nur auf Langstrecken eingesetzt oder bekommt trotzdem noch EInsätze auf Europastrecken (analog Maître de Cabine Europe)?
2. GIbt es immer einen Maître de Cabine Europe als Stellvertreter auf den Langstrecken?
3. Welche Serviceaufgaben übernimmt der Maître de Cabine Intercontinental auf den Langstrecken?

brummi
Flieger
Flieger
Beiträge: 841
Registriert: 21 Jan 2013, 23:12
M/W: M

LX Maître de Cabine Intercontinental Einsatzspektrum

Beitrag von brummi » 22 Nov 2017, 11:03

Schau mal bei Swiss Ist zwar bezogen auf "Europe" beschreibt aber auch, dass dieser den Intercont unterstützt. Umkehrschluss: der Intercont hat immer einen Europe dabei

https://careers.swiss.com/index.php?ac= ... ad_id=2883

blackstonehd
Flieger
Flieger
Beiträge: 3
Registriert: 19 Dez 2012, 14:02

Re: LX Maître de Cabine Intercontinental Einsatzspektrum

Beitrag von blackstonehd » 22 Nov 2017, 13:24

Danke für die Rückmeldung, das hatte ich schon entdeckt aber nichts über den MDC Intercontinental... hat der "Intercontinental" trotzdem noch Europa Einsätze oder fliegt er ausschließlich Intercontinental?

nordlys
Flieger
Flieger
Beiträge: 12
Registriert: 23 Nov 2010, 23:11

Re: LX Maître de Cabine Intercontinental Einsatzspektrum

Beitrag von nordlys » 26 Nov 2017, 16:52

MC INT bei LX fliegen (mit zB der Ausnahme, dass nach x Jahren ein Flugzeugmuster abgegeben werden kann, und dann evtl nur A33/34 und 777 übrig bleiben) auch mal Europa, und auch mal als CCM Kurzstrecke und auch mal als FCG auf Langstrecke.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste