Essen für Flugbegleiter

Hier nur Fragen, die in keinen anderen Bereich passen - bitte keine Bewerbungsfragen!
isaitaly
Flieger
Flieger
Beiträge: 43
Registriert: 24 Sep 2015, 10:28
M/W: W

Essen für Flugbegleiter

Beitrag von isaitaly » 18 Feb 2017, 17:47

Hallo, ich habe auf dieser Seite nachgesucht aber leider nichts gefunden. Deshalb tut es mir leid, wenn ich ein Thema zum xten Male anspreche....
Aber ich wollte von Euch wissen, wie das mit dem Essen der FB während des Dienstes ist. Muss man seine eigenen Snacks mitbringen und in der Pause verzehren und haben FB die Möglichkeit, das Essen on Board zu bekommen.

Danke Euch, isaitaly

News
Flieger
Flieger
Beiträge: 7566
Registriert: 31 Okt 2009, 21:24
Kontaktdaten:

Re: Essen für Flugbegleiter

Beitrag von News » 19 Feb 2017, 10:10

schau mal hier, dort steht schon einiges:
viewtopic.php?f=48&t=22849&hilit=crewverpflegung

Neo
Verwarnter User
Beiträge: 947
Registriert: 10 Sep 2013, 00:19
Arbeitgeber: Steinhof?
M/W: M

Re: Essen für Flugbegleiter

Beitrag von Neo » 19 Feb 2017, 22:31

Heute hat sich ne FB ne TK Lasagne heiss gemacht. :D
Nein nicht zuhause... :whistle:

brummi
Flieger
Flieger
Beiträge: 775
Registriert: 21 Jan 2013, 23:12
M/W: M

Re: Essen für Flugbegleiter

Beitrag von brummi » 22 Feb 2017, 22:00

Und wieder ein sehr hilfreicher Beitrag unseres Users Neo :fear: niveaudown

Patty1996
Flieger
Flieger
Beiträge: 506
Registriert: 01 Jul 2016, 09:53
M/W: W

Re: Essen für Flugbegleiter

Beitrag von Patty1996 » 24 Feb 2017, 13:19

brummi hat geschrieben:
22 Feb 2017, 22:00
Und wieder ein sehr hilfreicher Beitrag unseres Users Neo :fear: niveaudown
thxbeitrag

Um was sinnvolles beizutragen: Es bleibt meist Essen übrig. Wenn man wählerisch ist sollte man sich sein eigenes Zeug mitnehmen! :)

Neo
Verwarnter User
Beiträge: 947
Registriert: 10 Sep 2013, 00:19
Arbeitgeber: Steinhof?
M/W: M

Re: Essen für Flugbegleiter

Beitrag von Neo » 24 Feb 2017, 13:21

Wenn man wählerisch ist sollte man sich sein eigenes Zeug mitnehmen!
Ne TK Lasagne und sie dann im Ofen heiss machen? :kratz:

Patty1996
Flieger
Flieger
Beiträge: 506
Registriert: 01 Jul 2016, 09:53
M/W: W

Re: Essen für Flugbegleiter

Beitrag von Patty1996 » 25 Feb 2017, 10:24

Neo hat geschrieben:
24 Feb 2017, 13:21
Wenn man wählerisch ist sollte man sich sein eigenes Zeug mitnehmen!
Ne TK Lasagne und sie dann im Ofen heiss machen? :kratz:
Ja lieber Neo wenn einem das TK Zeug mehr gibt als Flugzeug Essen dann kann es auch deine geliebte Lasagne sein...

Aber darf ich fragen was du vorhast? Im Hinblick auf deinen anderen Thread könnte es da sein das du vor hast deine eigene Lasagne mitzubringen und solange zu diskutieren bis sie dir jemand warm macht? :D

Neo
Verwarnter User
Beiträge: 947
Registriert: 10 Sep 2013, 00:19
Arbeitgeber: Steinhof?
M/W: M

Re: Essen für Flugbegleiter

Beitrag von Neo » 25 Feb 2017, 11:17

wenn einem das TK Zeug mehr gibt als Flugzeug Essen
Eine warme Lasagne im vergleich zu einen Schokoriegel. Was gewinnt?
Im Hinblick auf deinen anderen Thread könnte es da sein das du vor hast deine eigene Lasagne mitzubringen und solange zu diskutieren bis sie dir jemand warm macht?
:bussi: Richtig.

Flying Dog
Flieger
Flieger
Beiträge: 166
Registriert: 07 Nov 2016, 12:36
M/W: M

Re: Essen für Flugbegleiter

Beitrag von Flying Dog » 25 Feb 2017, 11:31

Neo hat geschrieben:
25 Feb 2017, 11:17
wenn einem das TK Zeug mehr gibt als Flugzeug Essen
Eine warme Lasagne im vergleich zu einen Schokoriegel. Was gewinnt?
Im Hinblick auf deinen anderen Thread könnte es da sein das du vor hast deine eigene Lasagne mitzubringen und solange zu diskutieren bis sie dir jemand warm macht?
:bussi: Richtig.
Geht bestimmt bei Euro- oder Germanwings - der neue "Heat Up Service - bring your own Food! Kostet 5,98€ die Dienstleistung.

Senta98
Flieger
Flieger
Beiträge: 3160
Registriert: 06 Apr 2011, 23:30
M/W: W

Re: Essen für Flugbegleiter

Beitrag von Senta98 » 25 Feb 2017, 14:51

Ein Brötchen tut es doch auch. Wenn ich nach FUE fliege habe ich immer Nüsse dabei. Kann das nur empfehlen, weil es satt macht, lecker und gesund ist. Vllt. wäre das ja eine diskussionslose Alternative für dich, Neo?
Nothing is impossible. The word itself says:I´m possible!

Neo
Verwarnter User
Beiträge: 947
Registriert: 10 Sep 2013, 00:19
Arbeitgeber: Steinhof?
M/W: M

Re: Essen für Flugbegleiter

Beitrag von Neo » 25 Feb 2017, 15:14

kein wunder das die deutschen immer fetter werden wenn sie ein ganzes brötchen essen.

Senta98
Flieger
Flieger
Beiträge: 3160
Registriert: 06 Apr 2011, 23:30
M/W: W

Re: Essen für Flugbegleiter

Beitrag von Senta98 » 25 Feb 2017, 20:41

...vermutlich weniger fett als wenn man eine fette Lasagne isst. Da braucht der dicke deutsche Pax dann eine seatbelt extension ;)
Nothing is impossible. The word itself says:I´m possible!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 4 Gäste