Situation: Passagier möchte sich nicht anschnallen

Hier nur Fragen, die in keinen anderen Bereich passen - bitte keine Bewerbungsfragen!
Blabu
Flieger
Flieger
Beiträge: 2
Registriert: 23 Feb 2016, 19:57
M/W: W

Situation: Passagier möchte sich nicht anschnallen

Beitrag von Blabu » 07 Aug 2016, 12:51

Ich hatte vor kurzem ein Assessment Center, bei dem wir beschreiben sollten, wie wir auf eine bestimmte Situation reagieren würden.

Bei mir war es, dass sich ein Passagier bei heftigen Turbulenzen auch nach mehrfachen Bitten nicht anschnallen wollte. Sollte man als Flugbegleiterin diesen dann selber anschnallen oder ihn auf eigene Verantwortung unangeschnallt lassen? Wie sollte man reagieren?

chil
Flieger
Flieger
Beiträge: 132
Registriert: 08 Mär 2016, 21:02
M/W: M

Re: Situation: Passagier möchte sich nicht anschnallen

Beitrag von chil » 07 Aug 2016, 20:59

Blabu hat geschrieben:Ich hatte vor kurzem ein Assessment Center, bei dem wir beschreiben sollten, wie wir auf eine bestimmte Situation reagieren würden.

Bei mir war es, dass sich ein Passagier bei heftigen Turbulenzen auch nach mehrfachen Bitten nicht anschnallen wollte. Sollte man als Flugbegleiterin diesen dann selber anschnallen oder ihn auf eigene Verantwortung unangeschnallt lassen? Wie sollte man reagieren?
Die Sicherheitsvorschrift die eingehalten werden muss ist, dass nur angeschnallte PAX mitfliegen. Bedeutet: Wenn er nach 1-2x fragen nicht Folge leistet evtl PU dazuholen und wenn das nichts bringt wird er ausgeladen. Das Wichtigste: Die Vorschriften gibt es nicht umsonst! Und: Auf eigene Verantwortung - Uns wurde gelehrt dass wir und auch der PAX das Risiko selber in dem Moment gar nicht einschätzen können - also wenn er sich nicht anschnallt raus mit ihm. VG

Flugsüchtig
Vielflieger
Vielflieger
Beiträge: 5688
Registriert: 24 Mär 2006, 13:25
M/W: M

Re: Situation: Passagier möchte sich nicht anschnallen

Beitrag von Flugsüchtig » 07 Aug 2016, 21:40

Blabu hat geschrieben: Bei mir war es, dass sich ein Passagier bei heftigen Turbulenzen auch nach mehrfachen Bitten nicht anschnallen wollte.
chil hat geschrieben:Uns wurde gelehrt dass wir und auch der PAX das Risiko selber in dem Moment gar nicht einschätzen können - also wenn er sich nicht anschnallt raus mit ihm
Jawoll - bei Turbulenzen in 3000 m Höhe - einfach rauskicken. Gelernt ist gelernt.
Flugsüchtig (Forumsteilnehmer, 21. Jahrhundert)

carpetbagger
Flieger
Flieger
Beiträge: 3095
Registriert: 28 Jul 2007, 14:45

Re: Situation: Passagier möchte sich nicht anschnallen

Beitrag von carpetbagger » 09 Aug 2016, 08:43

Flugsüchtig hat geschrieben: Jawoll - bei Turbulenzen in 3000 m Höhe - einfach rauskicken. Gelernt ist gelernt.

Die Problematik richtig erkannt, nur wie reagieren?
XXX

Thirana
Flieger
Flieger
Beiträge: 132
Registriert: 12 Mär 2007, 13:46
Kontaktdaten:

Re: Situation: Passagier möchte sich nicht anschnallen

Beitrag von Thirana » 09 Aug 2016, 09:25

Wenn PU nicht ausrichten kann, dann eine Stufe höher gehen, also Gespräch mit Kapitän.
Der wird bei Tourbolenzen nicht gerade viel Zeit haben
aber er kann dem Passagier die Konsequenzen androhen die er für nötig hält.

Senta98
Flieger
Flieger
Beiträge: 3215
Registriert: 06 Apr 2011, 23:30
M/W: W

Re: Situation: Passagier möchte sich nicht anschnallen

Beitrag von Senta98 » 09 Aug 2016, 17:09

...ja, Ausladen im Flug wird schwierig ;) .
Ich würde ihm erklären, dass ich auch nur will, dass er sicher ankommt.
Ansonsten könnte ich mir vorstellen, dass es nach der Landung, ähnlich wie bei Rauchern zu Konsequenzen kommen kann.
Nothing is impossible. The word itself says:I´m possible!

Administrator
Administrator
Administrator
Beiträge: 7315
Registriert: 26 Jul 2005, 00:01
Kontaktdaten:

Re: Situation: Passagier möchte sich nicht anschnallen

Beitrag von Administrator » 09 Aug 2016, 20:45

Bei starken Turbulenzen setzt sich auch jedes Crewmitglied hin und schnallt sich gut an. Da wird niemand aufstehen und mit dem renitenten Pax verhandeln. Es gibt dann allenfalls Anweisungen per PA (Lautsprecher), dass alle sich anschnallen sollen. Wenn er nicht reagiert, hat er Pech gehabt. Natürlich wird er nicht gegen seinen Willen festgeschnallt. Konsequenzen hat er vermutlich keine zu befürchten. Rauchen auf dem WC ist etwas ganz anderes, damit wird die Sicherheit aller gefährdet.
Es geht in diesem Rollenspiel darum, wie man einen renitenten Pax auf möglichst charmante, aber dennoch durchsetzungsfähige Art und Weise "gefügig "macht.

carpetbagger
Flieger
Flieger
Beiträge: 3095
Registriert: 28 Jul 2007, 14:45

Re: Situation: Passagier möchte sich nicht anschnallen

Beitrag von carpetbagger » 09 Aug 2016, 22:45

thxbeitrag
XXX

Thirana
Flieger
Flieger
Beiträge: 132
Registriert: 12 Mär 2007, 13:46
Kontaktdaten:

Re: Situation: Passagier möchte sich nicht anschnallen

Beitrag von Thirana » 10 Aug 2016, 09:13

Wenn der Pax sich nicht anschnallt und tatsächlich "abhebt" dann sehe ich auch eine Gefährdung seiner Umgebung und aller die dort sitzen.
Aber ok, es ist ein Rollenspiel und sie wollen sehen wir die Flugbegleiter darauf reagieren.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste