Wieviel kostet die Flugtauglichkeituntersuchung ?!?

Full Metal FA
Flieger
Flieger
Beiträge: 730
Registriert: 13 Dez 2006, 22:43

Re: Wieviel kostet die Flugtauglichkeituntersuchung ?!?

Beitrag von Full Metal FA » 19 Mär 2007, 16:15

Jup, 800,- EUR um genau zu sein (700,- übernimmt die LTU). Kann ich aber auch nachvollziehen.

Alleine was das ganze Equipment kostet. Einmal eine "richtige" Smoke Hood aus der Packung nehmen - 700,- EUR (!!) futsch.

Holly Golightly
Flieger
Flieger
Beiträge: 13208
Registriert: 22 Mai 2005, 18:26

Re: Wieviel kostet die Flugtauglichkeituntersuchung ?!?

Beitrag von Holly Golightly » 20 Mär 2007, 16:20

Wer nimmt den einen "echten" Smoke Hood raus? "eek.gif" "0">

Wir hatten immer nur Attrappen bzw einen ausgelutschten Übungssmokehood, der so ausgeleiert ist, dass man dem mittlerweile einem Pferd über den Kopf ziehen kann.

Also entstehen kaum Kosten für Eqiupment.

Jewels
Flieger
Flieger
Beiträge: 3192
Registriert: 22 Jan 2007, 19:55
Arbeitgeber: LH
M/W: W
Wohnort: Minga

Re: Wieviel kostet die Flugtauglichkeituntersuchung ?!?

Beitrag von Jewels » 20 Mär 2007, 17:02

Um auf's Thema zurück zu kommen: Wie sieht es bei LH aus mit den Kosten für die Flugtauglichkeitsuntersuching?
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. (Henry Ford)

Holly Golightly
Flieger
Flieger
Beiträge: 13208
Registriert: 22 Mai 2005, 18:26

Re: Wieviel kostet die Flugtauglichkeituntersuchung ?!?

Beitrag von Holly Golightly » 20 Mär 2007, 17:06

Keine Ahnung, es kostet uns nix. Auch nicht bei CLH.
Ich finde es ehrlich gesagt eine Frechheit,wenn man die Kosten selbst bezahlen muss. Immerhin verlangt der neue Arbeitgeber das als Einstellungsvoraussetzung, dann sollen sie es auch bezahlen.
genauso wie Anreisekosten zum AC.
Ich frag mich langsam wirklich, wo sowas noch enden soll, wenn manche Firmen so ihre neuen Mitarbeiter in spe abzocken.

Blueskyrita
Flieger
Flieger
Beiträge: 247
Registriert: 31 Jan 2007, 11:16
Kontaktdaten:

Re: Wieviel kostet die Flugtauglichkeituntersuchung ?!?

Beitrag von Blueskyrita » 20 Mär 2007, 19:11

Demnächst kannste noch Geld mitbringen, damit sie dich überhaupt nehmen ! "mad.gif" "0">

funda
Flieger
Flieger
Beiträge: 4
Registriert: 12 Nov 2006, 15:45
Kontaktdaten:

Re: Wieviel kostet die Flugtauglichkeituntersuchung ?!?

Beitrag von funda » 21 Mär 2007, 00:22

hallo skarlett,
du fängst doch bald bei der xl an oder? also die kosten bekommst du von denen zurückbezahlt (100€). ich kann dir einen fliegerarzt in köln empfehlen. der ist ganz nett und verlangt 90 €.

lg funda

Full Metal FA
Flieger
Flieger
Beiträge: 730
Registriert: 13 Dez 2006, 22:43

Re: Wieviel kostet die Flugtauglichkeituntersuchung ?!?

Beitrag von Full Metal FA » 21 Mär 2007, 01:58

Holly_Golightly schrieb am 20.03.2007 16:20 Uhr:
Wer nimmt den einen "echten" Smoke Hood raus? "eek.gif" "0">

Wir hatten immer nur Attrappen bzw einen ausgelutschten Übungssmokehood, der so ausgeleiert ist, dass man dem mittlerweile einem Pferd über den Kopf ziehen kann.

Also entstehen kaum Kosten für Eqiupment.
Bei uns wurde eine "Richtige" aufgemacht, um das mal richtig zu demonstrieren. Diese Übungsteile kann man doch nicht wirklich mit dem "Original" vergleichen (das Überziehen alleine ist mit dem "Original" ja schon ein Akt).
Zuletzt geändert von Full Metal FA am 21 Mär 2007, 01:59, insgesamt 1-mal geändert.

MmeGoblin
Flieger
Flieger
Beiträge: 1971
Registriert: 26 Okt 2006, 20:40

Re: Wieviel kostet die Flugtauglichkeituntersuchung ?!?

Beitrag von MmeGoblin » 24 Apr 2007, 22:07

Also ich habe heute einen Termin bei einem Fliegerarzt in Bonn gemacht. Dort kostet die Untersuchung 70 €. Allerdings habe ich den Termin erst 3 Tage bevor ich zum Lehrgang nach Berlin muss und die sagten mir am Telefon, das würde reichen "fear.gif" "0"> . Kann ich mir allerdings nicht vorstellen, dass ich das Ergebnis dann rechtzeitig habe "rolleyes.gif" "0"> . Ich rufe morgen noch weitere Fliegerärzte an (gibt noch welche direkt in meiner Nähe, habe ich heute gesehen) und frage dort mal nach Kosten und vor allem nach einem früheren Termin "confused.gif" "0"> .

Edyta
Flieger
Flieger
Beiträge: 49
Registriert: 05 Mai 2007, 12:51
Kontaktdaten:

Re: Was mitbringen zum Medical?

Beitrag von Edyta » 01 Jun 2007, 14:23

hallo!

ich hab da mal eine Frage, wer kommt denn für die Kosten des medicals auf? muss ich dafür die Versicherungskarte meiner krankenkasse dabei haben?

lg Edyta

laurafee
Flieger
Flieger
Beiträge: 4
Registriert: 12 Okt 2006, 14:50
Kontaktdaten:

Re: Was mitbringen zum Medical?

Beitrag von laurafee » 01 Jun 2007, 14:26

Die Kosten für die medizinische Untersuchung trägt Lufthansa.

Benutzeravatar
Sternchen83
Flieger
Flieger
Beiträge: 1425
Registriert: 19 Feb 2007, 16:30
Kontaktdaten:

Re: Was mitbringen zum Medical?

Beitrag von Sternchen83 » 01 Jun 2007, 17:08

du musst nichts zahlen!
Somewhere over the rainbow...

Kambosa
Flieger
Flieger
Beiträge: 18
Registriert: 22 Dez 2007, 14:23
Wohnort: Bondorf
Kontaktdaten:

Kosten für Medical bei HF/TUIfly

Beitrag von Kambosa » 03 Jan 2008, 14:20

So bin nun gerade wieder nach Hause gekommen.
Testergebnisse gleich mitbekommen bzw. die Bescheinigung der Flugtauglichkeit.

Aber HEFTIG im Preis ... 139 € hat das mich gekostet
Durchgeführt wurden:
Urin Test
Blutabnahme (Hämoglobin)
Hörtest
EKG in Ruhelage
Sehtest
und Lungentest (Jaja haben gleich festgestellt das ich rauche )

kurzer Besuch noch beim DOC , den Fragenkatalog beantworten und kurz abhorchen und das wars ....

10 € fürs Parkhaus :-) also insgesamt 150 € los ABER GOTT SEI DANK eine positive Bescheinigung !!!!

So un nun lernen

Benutzeravatar
Wehrteddy
Flieger
Flieger
Beiträge: 266
Registriert: 03 Dez 2007, 09:37
Arbeitgeber: LH
M/W: M
Wohnort: DFB-Pokalsiegerstadt 2007

Re: Medical

Beitrag von Wehrteddy » 03 Jan 2008, 14:22

äh??

wieso musstest Du das bezahlen?

Benutzeravatar
Hamamelis
Ground
Ground
Beiträge: 1397
Registriert: 16 Jun 2007, 18:06
Arbeitgeber: Hamamelis
M/W: W
Wohnort: Mangfalltal
Kontaktdaten:

Re: Medical

Beitrag von Hamamelis » 03 Jan 2008, 14:23

Mensch wehrteddy, das wollte ich auch gerade fragen, aber vielleicht wird er Pilot, die müssen doch ganz viel zahlen?!
Liebe Grüße Hamamelis

cannella
Flieger
Flieger
Beiträge: 393
Registriert: 06 Sep 2007, 13:10
Kontaktdaten:

Re: Medical

Beitrag von cannella » 03 Jan 2008, 14:32

vielleicht meint er fahrtkosten?

aber über 100 €?

Kambosa
Flieger
Flieger
Beiträge: 18
Registriert: 22 Dez 2007, 14:23
Wohnort: Bondorf
Kontaktdaten:

Re: Medical

Beitrag von Kambosa » 03 Jan 2008, 14:34

Nene keine Fahrtkosten

Rein die Untersuchung hat 139 € gekostet
Fange demnächst (14 Januar) ja meine Ausbildung zum FB an ....

Ist das unüblich ? wir haben alle das bezahlt !?!?!?!

Benutzeravatar
Hamamelis
Ground
Ground
Beiträge: 1397
Registriert: 16 Jun 2007, 18:06
Arbeitgeber: Hamamelis
M/W: W
Wohnort: Mangfalltal
Kontaktdaten:

Re: Medical

Beitrag von Hamamelis » 03 Jan 2008, 14:36

Haben andere FB-Anwärter bezahlen müssen? Ich als CI-Bewerber habe in MUC jedenfalls gar nichts bezahlt.
Liebe Grüße Hamamelis

Kambosa
Flieger
Flieger
Beiträge: 18
Registriert: 22 Dez 2007, 14:23
Wohnort: Bondorf
Kontaktdaten:

Re: Medical

Beitrag von Kambosa » 03 Jan 2008, 14:38

Ja wir waren zu 5 oder 6. und alle haben zahlen müssen....

Was ist CI ?
Oder kann das sein das man das von der Gesellschaft wieder bekommt ? Ich mein ich finde das schon heftig ...vor allem da ich grade nur Hartz beziehe ....

Benutzeravatar
muc01
Ground
Ground
Beiträge: 367
Registriert: 22 Nov 2007, 21:48

Re: Medical

Beitrag von muc01 » 03 Jan 2008, 14:40

Ich glaube ( bin aber ned sicher ), wenn man beim Fliegenden ist, muss man vorher eine Flugtauglichkeitsuntersuchung machen lassen und wenn ich nicht irre, wird die nicht beim Betriebsarzt gemacht, daher die Kosten vielleicht?

Kambosa
Flieger
Flieger
Beiträge: 18
Registriert: 22 Dez 2007, 14:23
Wohnort: Bondorf
Kontaktdaten:

Re: Medical

Beitrag von Kambosa » 03 Jan 2008, 14:42

War ein Flugarzt, der "empfohlen" worden ist. Kam als Beiblatt mit (komplette Liste)
Sitzt auch auf dem Flughafengelände ....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast