Druckausgleich beim Fliegen

Antworten
Laura_FZ6
Flieger
Flieger
Beiträge: 3
Registriert: 01 Dez 2017, 11:07

Druckausgleich beim Fliegen

Beitrag von Laura_FZ6 » 01 Dez 2017, 11:17

Hallo Zusammen,

ich habe momentan sehr stark den Wunsch bei einer Airline als Flugbegleiterin zu arbeiten. Ich habe mich schon viel Informiert und denke, dass ich im großen und ganzen die Anforderungen für den Beruf erfüllen würde.

Allerdings habe ich ein kleines Bedenken, ich habe ab und zu Probleme beim Druckausgleich der Ohren, nicht zwingen beim Fliegen, sondern ab und zu auch mal beim Auto oder Bahnfahren, komme aber recht schnell wieder dahinter. Jetzt weis ich nicht wie das auf dauer beim Fliegen wäre, hat jemand Erfahrung mit dem tragen von Ohrstöpel zum Druckausgleich wie zum Beispiel Sanohra Fly oder Alpine FlyFit? Wie ist das überhaupt generell, darf man sowas als Flugbegleiter nutzen oder wird das nicht gerne gesehen?

Habe die selber beim Fliegen benutzt und nach ca. 20 Minuten in der Luft kann man sie raus nehmen und ca. 20 Minuten vor der Landung macht man sie wieder rein. Hat bei mir super funktioniert.

Möchte nur gerne wissen, ob das überhaupt möglich ist, oder ob ich meinen Traum Flugbegleiterin zu werden somit leider schon aufgeben muss.

Vielen Dank für eure Hilfe!

Full Metal FA
Flieger
Flieger
Beiträge: 751
Registriert: 13 Dez 2006, 22:43

Re: Druckausgleich beim Fliegen

Beitrag von Full Metal FA » 05 Dez 2017, 12:34

Die Benutzung von bestimmten Ohrstöpseln für den Gehörschutz ist gestattet und wird von der Berufsgenossenschaft auch empfohlen. Ich würde diesbezüglich empfehlen mal bei der für Flugbegleiter zuständigen Berufsgenossenschaft für Transport und Verkehrswirtschaft nachzufragen, ob es zulässige Hilfsmittel für Deine Situation gibt.

News
Flieger
Flieger
Beiträge: 7743
Registriert: 31 Okt 2009, 21:24
Kontaktdaten:

Re: Druckausgleich beim Fliegen

Beitrag von News » 05 Dez 2017, 14:50

Das müßte die Berufsgenossenschaft für Fahrzeughaltungen sein.

Laura_FZ6
Flieger
Flieger
Beiträge: 3
Registriert: 01 Dez 2017, 11:07

Re: Druckausgleich beim Fliegen

Beitrag von Laura_FZ6 » 12 Jan 2018, 13:17

Vielen Dank für die Antworten, das werde ich direkt mal machen :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste