Medical mit Ohren-Vorgeschichte

Antworten
bd9
Flieger
Flieger
Beiträge: 7
Registriert: 09 Mär 2017, 11:22
M/W: M

Medical mit Ohren-Vorgeschichte

Beitrag von bd9 » 30 Mär 2017, 12:20

Moin an euch alle!

Zwar konnte ich zu meiner Frage schon ein bisschen was im Forum finden, allerdings nicht explizit zu dem was ich suche.

Und zwar hatte ich als Kind mehrere Ohren-OPs, da ich innerhalb einiger Jahre mehrere Mittelohr-Entzündungen hatte. Im Rahmen einer OP bekam ich dann Röhrchen eingesetzt und seit dem hatte ich keine Mittelohr-Entzündung mehr. Die letzte Op ist jetzt mittlerweile auch nahezu 15 Jahre her. Seit dem bin ich auch sehr oft geflogen: Kurz-, Mittel- und Langstrecke - alles dabei. Hatte nie Probleme, Druckausgleich hat auch mithilfe der Nasen-zu-Methode immer gut geklappt. Villeicht ist es noch nützlich zu wissen, dass beim normalen Schlucken am Boden meine Ohren immer knacken - ist das schlimm?

Da ich jetzt demnächst jedoch mein Medical bei der Lufthansa habe, habe ich nun die Angst, dass diese Vorgeschichte mir evtl. das Medical versauen könnte.. Hat hier jmd. schon Erfahrungen gemaccht, der eine ähnliche Vorgeschichte hat?

Und eine weitere Frage hätte ich auch noch: Nützt mir in diesem Fall ein Attest, bzw. brauche ich eines?

LG und schonmal vielen Dank im Vorraus!

bd9
Flieger
Flieger
Beiträge: 7
Registriert: 09 Mär 2017, 11:22
M/W: M

Re: Medical mit Ohren-Vorgeschichte

Beitrag von bd9 » 31 Mär 2017, 15:05

Edit.

War heute beim HNO und der meinte ich sei Flugtauglich, nur tauchen in tiefer Tiefen sollte ich nicht.
Hoffentlich sehen die Ärzte der LH das auch so.

J266
Flieger
Flieger
Beiträge: 6
Registriert: 13 Sep 2017, 22:59
M/W: M

Re: *Erfahrungsberichte über Ablauf des Medicals*

Beitrag von J266 » 28 Sep 2017, 12:04

Ich wurde vor Jahren am Trommelfell operiert, und habe hinter dem Ohr eine kleine Narbe.
Ich habe keinerlei Einschränkungen und höre auf beiden Ohren super gut.
Sollte ich sowas vorab anmerken oder eher "verheimlichen"? :(
Könnte es zu Problemen kommen?
Wegen solch einer banalen Sache nicht dne Medizincheck zu bestehen wäre der Supergau! :(
Vielen Dank und liebe Grüße

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast