Wann hat man das Ergebnis vom Medical?

Jewels
Flieger
Flieger
Beiträge: 3192
Registriert: 22 Jan 2007, 19:55
Arbeitgeber: LH
M/W: W
Wohnort: Minga

Re: Wann hat man das Ergebnis vom Medical?

Beitrag von Jewels » 02 Feb 2010, 20:42

Das hängt daran, bei welchem medizinischen Dienst du warst. Ich war in HAM und bekam nichts. Vielleicht hat man auch nach Absprache die Möglichkeit anzurufen, dann würde man einen Tag für den Versand sparen, sollte etwas nicht okay sein.
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. (Henry Ford)

PapaCharlie
Flieger
Flieger
Beiträge: 3088
Registriert: 07 Dez 2007, 19:08
M/W: M
Kontaktdaten:

Re: Wann hat man das Ergebnis vom Medical?

Beitrag von PapaCharlie » 02 Feb 2010, 20:49

Bei mir war es damals auch HAM.
Hi! I'm a signature virus! Copy me into your ~/.signature to help me spread!

Benutzeravatar
gyokuro
Flieger
Flieger
Beiträge: 44
Registriert: 03 Dez 2008, 15:27
Arbeitgeber: LH
M/W: M
Wohnort: München

Re: Wann hat man das Ergebnis vom Medical?

Beitrag von gyokuro » 02 Feb 2010, 20:51

bei mir ist es MUC

ich kann ja bevor ich meine Kündigung abgebe nochmal da anrufen oder vorbeigehen und nachfragen. Die Untersuchung ist am Donnerstag und Montag ist der letzte Tag an dem ich kündigen kann

PapaCharlie
Flieger
Flieger
Beiträge: 3088
Registriert: 07 Dez 2007, 19:08
M/W: M
Kontaktdaten:

Re: Wann hat man das Ergebnis vom Medical?

Beitrag von PapaCharlie » 02 Feb 2010, 21:02

Kannst du nicht auch im gegenseitigen Einvernehmen deinen Vertrag ohne Einhaltung von Fristen aufheben?
Wäre doch unkomplizierter.
Hi! I'm a signature virus! Copy me into your ~/.signature to help me spread!

Benutzeravatar
gyokuro
Flieger
Flieger
Beiträge: 44
Registriert: 03 Dez 2008, 15:27
Arbeitgeber: LH
M/W: M
Wohnort: München

Re: Wann hat man das Ergebnis vom Medical?

Beitrag von gyokuro » 02 Feb 2010, 21:12

Das doofe ist dass das alles so zeitnah ist. Ich weiß nicht ob das geht. Macht das ne Firma? Wir sind auch zur Zeit unterbesetz in der Kabine.

PapaCharlie
Flieger
Flieger
Beiträge: 3088
Registriert: 07 Dez 2007, 19:08
M/W: M
Kontaktdaten:

Re: Wann hat man das Ergebnis vom Medical?

Beitrag von PapaCharlie » 02 Feb 2010, 21:14

Also die Verpflichtung dazu besteht seitens des AG nicht. Betriebliche Belange dürfen dem nicht entgegenstehen. Würde mich vorab erkundigen.
Hi! I'm a signature virus! Copy me into your ~/.signature to help me spread!

Jewels
Flieger
Flieger
Beiträge: 3192
Registriert: 22 Jan 2007, 19:55
Arbeitgeber: LH
M/W: W
Wohnort: Minga

Re: Wann hat man das Ergebnis vom Medical?

Beitrag von Jewels » 02 Feb 2010, 21:19

Dann ruf Montag doch an!

Was mir sonst noch einfällt: Lass doch bei deinem Hausarzt kurz vorher ein Blutbild machen. Dann weisst du für dich schonmal, dass alles ok ist. So anders sollte das Blutbild ja nicht ausfallen, wenn meinetwegen eine Woche dazwischen liegt. Dann hast du natürlich keine Garantie, aber vielleicht beruhigt es dich ja.
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. (Henry Ford)

PapaCharlie
Flieger
Flieger
Beiträge: 3088
Registriert: 07 Dez 2007, 19:08
M/W: M
Kontaktdaten:

Re: Wann hat man das Ergebnis vom Medical?

Beitrag von PapaCharlie » 19 Feb 2010, 11:38

@gyokuro

Und wie ist der Stand der Dinge?
Hi! I'm a signature virus! Copy me into your ~/.signature to help me spread!

PapaCharlie
Flieger
Flieger
Beiträge: 3088
Registriert: 07 Dez 2007, 19:08
M/W: M
Kontaktdaten:

Re: Wann hat man das Ergebnis vom Medical?

Beitrag von PapaCharlie » 18 Mär 2010, 21:31

Auch in diesem Thread ist man immer noch eine Antwort schuldig. :rolleyes:
Hi! I'm a signature virus! Copy me into your ~/.signature to help me spread!

Choco
Flieger
Flieger
Beiträge: 73
Registriert: 22 Mai 2010, 00:13
M/W: W

Re: Wann hat man das Ergebnis vom Medical?

Beitrag von Choco » 05 Aug 2010, 12:40

Ich habe eine kleine Frage. Ich war gestern beim Medical (LH, FRA) und der Arzt hatte sogar schon die Blutwerte (Urin nehme ich auch an, kann mich nicht mehr erinnern, ob er das gesagt hat) und alles war okay. Er hat mir noch viel Erfolg gewünscht und gemeint, dass es nun ja losgehen kann.
Heute kam allerdings eine Mail von LH, dass meine Ergebnisse noch nicht dasein und ich denen bitte schreiben soll, wann ich beim Medical war. Dauert das Übermitteln einfach länger oder muss ich jetzt doch noch mal zittern? :(

Paolo
Ground
Ground
Beiträge: 1460
Registriert: 29 Feb 2008, 13:19
M/W: M

Re: Wann hat man das Ergebnis vom Medical?

Beitrag von Paolo » 02 Dez 2010, 14:31

Yeaaahh, bin flug- und tropendiensttauglich! Hat jemand Erfahrungen mit erhöhten Bilirubin-Werten?

majuste
Ground
Ground
Beiträge: 124
Registriert: 09 Nov 2009, 00:58
Arbeitgeber: Lufthansa
M/W: M

Re: Wann hat man das Ergebnis vom Medical?

Beitrag von majuste » 02 Dez 2010, 15:50

DenTal hat geschrieben:Yeaaahh, bin flug- und tropendiensttauglich! Hat jemand Erfahrungen mit erhöhten Bilirubin-Werten?
Hey super! :) Hat sich LH bei dir schon gemeldet, ja? Bei mir noch nicht. *bibber*
Eine Frage an alle: Es geht um eine SkiL-Ausbildung. AC bestanden und Medical hoffentlich auch (war vor etwa einer Woche), wann kann man mit dem Arbeitsvertrag rechnen? Wisst ihr das vielleicht? :)

kazuo
Flieger
Flieger
Beiträge: 242
Registriert: 22 Mai 2006, 22:26
Arbeitgeber: LH
M/W: M
Kontaktdaten:

Re: Wann hat man das Ergebnis vom Medical?

Beitrag von kazuo » 02 Dez 2010, 16:05

majuste hat geschrieben:
DenTal hat geschrieben:Yeaaahh, bin flug- und tropendiensttauglich! Hat jemand Erfahrungen mit erhöhten Bilirubin-Werten?
Hey super! :) Hat sich LH bei dir schon gemeldet, ja? Bei mir noch nicht. *bibber*
Eine Frage an alle: Es geht um eine SkiL-Ausbildung. AC bestanden und Medical hoffentlich auch (war vor etwa einer Woche), wann kann man mit dem Arbeitsvertrag rechnen? Wisst ihr das vielleicht? :)
Den Arbeitsvertrag bekommst du erst am Ende des Lehrgangs. Der Lehrgangsvertrag wird dir ungefaehr 3 Wochen vor Lehrgangsbeginn, zusammen einer Trainings-CD und dem bei Bedarf gebuchtem Ticket, zugeschickt.

majuste
Ground
Ground
Beiträge: 124
Registriert: 09 Nov 2009, 00:58
Arbeitgeber: Lufthansa
M/W: M

Re: Wann hat man das Ergebnis vom Medical?

Beitrag von majuste » 02 Dez 2010, 16:18

So läuft das bei den Flugbegleitern ab aber bei einer Servicekaufmannausbildung ist das doch anders, oder? Danke aber für die Antwort! :)

samoa
Moderator
Moderator
Beiträge: 2179
Registriert: 03 Jul 2006, 20:01
M/W: W

Re: Wann hat man das Ergebnis vom Medical?

Beitrag von samoa » 02 Dez 2010, 16:51

Ich hatte den Vertrag 2 Wochen nach der Zusage per Mail. Allerdings kam bei uns das Medical erst später.

Paolo
Ground
Ground
Beiträge: 1460
Registriert: 29 Feb 2008, 13:19
M/W: M

Re: Wann hat man das Ergebnis vom Medical?

Beitrag von Paolo » 02 Dez 2010, 18:46

Also diejenigen, die ihr Medical vor 3 Wochen hatten, haben ihren Vertrag auch noch nicht..Es laufen ja auch noch ACs, möglicherweise bekommen dieses Jahr alle Leute ihren Vertrag zum gleichen Zeizpunkt. Who knows..
Das mit dem Bilirubin hat sich übrigens erledigt. Hat keine größere Bedeutung, wird einfach vererbt.

Boston2010
Flieger
Flieger
Beiträge: 150
Registriert: 15 Aug 2010, 14:55
M/W: M

Re: Wann hat man das Ergebnis vom Medical?

Beitrag von Boston2010 » 03 Dez 2010, 07:47

Ich hatte nach der Untersuchung gefragt, ob ich auf die Laborergenisse warten kann.
Nach ca. 1 Stunde bekam ich dann die Antwort, dass alles o.k. ist. War ein gutes Gefühl!

snoopy_81
Flieger
Flieger
Beiträge: 52
Registriert: 19 Nov 2010, 19:29
Arbeitgeber: LH
M/W: M

Re: Wann hat man das Ergebnis vom Medical?

Beitrag von snoopy_81 » 08 Dez 2010, 05:19

also ich fra habe ich das ergebnis gestern direkt im anschluss vom arzt mitgeteilt bekommen :)

LächleMehrAlsAndere
Flieger
Flieger
Beiträge: 17
Registriert: 18 Feb 2011, 10:09

Re: *Erfahrungsberichte über Ablauf des Medicals*

Beitrag von LächleMehrAlsAndere » 24 Mär 2011, 19:48

Hallo,

habe demnächst auch meine Erstuntersuchung in FRA und hätte gerne gewußt, ob wir die Testergebnisse über Blut, etc auch schriftlich mitgeteilt bekommen, wenn ja wann in etwa? Könnte diese nämlich vielleicht für eine andere ärztliche Untersuchung gebrauchen ohne mich ein zweites Mal anzapfen zu lassen. Kann mir das jemand sagen?

Vielen Dank.

LG,
LMAA

Holly Golightly
Flieger
Flieger
Beiträge: 13208
Registriert: 22 Mai 2005, 18:26

Re: *Erfahrungsberichte über Ablauf des Medicals*

Beitrag von Holly Golightly » 25 Mär 2011, 19:18

LächleMehrAlsAndere hat geschrieben:Hallo,

habe demnächst auch meine Erstuntersuchung in FRA und hätte gerne gewußt, ob wir die Testergebnisse über Blut, etc auch schriftlich mitgeteilt bekommen, wenn ja wann in etwa? Könnte diese nämlich vielleicht für eine andere ärztliche Untersuchung gebrauchen ohne mich ein zweites Mal anzapfen zu lassen. Kann mir das jemand sagen?

Vielen Dank.

LG,
LMAA
Hier im Thread, wohin dein Beitrag verschoben wurde, steht irgendwo, dass das auf ANfrage gehen kann. Normal hörst du nichts und kriegts auch nichts.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste