Medical bei Swiss

lu-town
Flieger
Flieger
Beiträge: 7
Registriert: 25 Feb 2011, 22:02
M/W: W

Re: Medical bei Swiss

Beitrag von lu-town » 06 Mär 2011, 21:04

Der Fragebogen, den tsc verlinkt hat, schaut völlig normal aus. Finde ich jedenfalls.
@ tsc: thxbeitrag

Eine Frage hätt ich noch, die Swiss macht ja nirgends genaue Angaben zur erlaubten Dioptrienzahl, weiss da jemand genaueres? Ich selbst trage Kontaktlinsen (-4.00; -4.25). Denke eigentlich das sollte noch gehen, oder?

Schnera
Flieger
Flieger
Beiträge: 25
Registriert: 16 Dez 2012, 13:58
M/W: W

Re: Swiss

Beitrag von Schnera » 12 Nov 2014, 09:43

Ich habe gleich noch die nächste Frage :D
Wie viel Zeit muss man ca. für den Medical einrechnen?

Vielen Dank & liebe Grüße

swissfly90
Flieger
Flieger
Beiträge: 5
Registriert: 08 Okt 2016, 14:44

Re: SWISS Lehrgang 09.03.17

Beitrag von swissfly90 » 22 Nov 2016, 09:58

Ach so, alles klar! :) Aber es gibt bestimmt mal eine Gelegenheit!

Ja, total! Es sind echt alle super-nett und die Test gehen nicht so in die "Tiefe" (Bluttest, Urintest, Sehtest und Hörtest). Danach geht es zum Arzt und hier gibt es nochmals ein paar kleine Tests/Übungen (Herz, Lunge wird abgehört, Reflexe getestet, Beweglichkeit, nochmals kurz Ohren/Augen..) und danach werden die Ergebnisse mit dem Arzt besprochen. Du bekommst bei einem positiven Bescheid dann gleich die Bestätigung ausgedruckt und dies wird automatisch an LX weitergeleitet..

lg

valevancouver
Flieger
Flieger
Beiträge: 6
Registriert: 23 Nov 2016, 14:10
M/W: M
Wohnort: Hamburg

Re: Medical bei Swiss

Beitrag von valevancouver » 27 Nov 2016, 18:21

Klingt ja wirklich alles gut :)

Wie würdet ihr denn eure Fitness selbst einschätzen?
„Wenn du das Fliegen einmal erlebt hast, wirst du für immer auf Erden wandeln, mit deinen Augen himmelwärts gerichtet. Denn dort bist du gewesen und dort wird es dich immer wieder hinziehen.“ da Vinci

swissfly90
Flieger
Flieger
Beiträge: 5
Registriert: 08 Okt 2016, 14:44

Re: Medical bei Swiss

Beitrag von swissfly90 » 01 Dez 2016, 16:27

Nun ja, normal.. :) Du musst angeben welchen Sport du regelmässig machst und danach wird auch kurz gefragt. Aber du musst keine bestimmten Anforderungen erfüllen

Holly Golightly
Flieger
Flieger
Beiträge: 13208
Registriert: 22 Mai 2005, 18:26

Re: Medical bei Swiss

Beitrag von Holly Golightly » 01 Dez 2016, 19:07

swissfly90 hat geschrieben:Nun ja, normal.. :) Du musst angeben welchen Sport du regelmässig machst und danach wird auch kurz gefragt. Aber du musst keine bestimmten Anforderungen erfüllen
Und wenn man keinen macht, wird man als unfit to fly eingestuft oder wie? So einen Quatsch habe ich ja noch nie gehört.

swissfly90
Flieger
Flieger
Beiträge: 5
Registriert: 08 Okt 2016, 14:44

Re: Medical bei Swiss

Beitrag von swissfly90 » 02 Dez 2016, 13:33

Haha, so weit geht es dann bestimmt nicht :D Du hast ein ausgiebiges Gespräch mit dem Vertrauensarzt, wo u.a. auch Krankheiten in der Familie oder dein Alkoholkonsum besprochen werden. Ich denke mal, dass sich halt daraus ein Gesamtbild ergibt. Aber die Atmosphäre ist sehr entspannt und angenehm.

Lorrainefly
Flieger
Flieger
Beiträge: 1
Registriert: 07 Dez 2016, 22:39
Arbeitgeber: SWISS International Air Lines
M/W: W

Re: Medical bei Swiss

Beitrag von Lorrainefly » 07 Dez 2016, 23:27

Hallo ihr Lieben, ich beginne mit meinem Lehrgang am 8.2. Und würde ab 1. März ein zimmer suchen. Möchtet ihr euch vielleicht zusammen tun? Würde sich ja direkt anbieten :)

Ganz liebe Grüße

Fidelio369
Flieger
Flieger
Beiträge: 6
Registriert: 08 Jan 2017, 12:59
Arbeitgeber: SWISS
M/W: M

Re: Medical bei Swiss

Beitrag von Fidelio369 » 18 Jan 2017, 21:48

Hey Lorrainefly
Ich beginne am 02.03.2017. Hast Du inzwischen etwas gefunden? (Schade gehen hier die Privatnachtichten nicht…)

Edit Flamingo: Die PN-Funktion ist nach 5 sinnvollen Beiträgen freigeschaltet. Ein Forum lebt von der Beteiligung der User, nicht vom Austausch hinter den Kulissen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast