Mindestgröße 1,60m bei LH?

Antworten
Mary81
Flieger
Flieger
Beiträge: 21
Registriert: 25 Sep 2006, 20:23
Kontaktdaten:

Bin ich zu klein???

Beitrag von Mary81 » 26 Sep 2006, 08:31

hallo ihr lieben..mein traumberuf ist auch flugbegleiter..zur zeit mach ich für 3 monate einen englischintensivkurs..dazu kann ich perfekt spanisch und portugiesisch..meine sorge ist aber meine grösse..ich bin nur 1,57..ich habe mich schon erkundigt und gelesen dass viele fluggeselschaften auch schon kleinere frauen einstellen. ist das wirklich so?? und hätte ich eine chance in düsseldorf zu arbeiten?? meine 2. frage --wie wichtig ist der realabschluss?? weil oft zu lesen war dass einige flugesellschaften nicht drauf achten.

ivi
Flieger
Flieger
Beiträge: 27
Registriert: 13 Sep 2006, 11:33
Kontaktdaten:

Re: Bin ich zu klein???

Beitrag von ivi » 26 Sep 2006, 08:57

Hola Mary81,

ich habe so ziemlich das gleiche Problem wie Du!!
Meine Körpergröße beträgt 1,58 m und ich kenne in Deutschland nur 2 Fluglinien die bei der Größe einstellen!!
LH-Citlyline= 1,58m
DBA = 1,57m

Habe bei Cityline mein Telefoninterview gehabt und muss denen vom Arzt ein Schreiben vorlegen, dass ich auch wirklich 1,58m groß bin.

Ich versuche schon seit Jahren FB zu werden und bei der Größe ist es leider sehr schwer!!!

FlyGuy
Flieger
Flieger
Beiträge: 43
Registriert: 18 Sep 2006, 11:15
Kontaktdaten:

Re: Bin ich zu klein???

Beitrag von FlyGuy » 26 Sep 2006, 09:47

Mary81 schrieb am 26.09.2006 07:31 Uhr:
"redface.gif" "0"> hallo ihr lieben..mein traumberuf ist auch flugbegleiter..zur zeit mach ich für 3 monate einen englischintensivkurs..dazu kann ich perfekt spanisch und portugiesisch..meine sorge ist aber meine grösse..ich bin nur 1,57..ich habe mich schon erkundigt und gelesen dass viele fluggeselschaften auch schon kleinere frauen einstellen. ist das wirklich so?? und hätte ich eine chance in düsseldorf zu arbeiten?? meine 2. frage --wie wichtig ist der realabschluss?? weil oft zu lesen war dass einige flugesellschaften nicht drauf achten.

Hallo ihr beiden...bei easyJet wurden sie nicht gemessen! Ein paar cms sollte kein problem sein.. "wink.gif" "0"> We have some small ladies....who can do the job just as good as the rest! Wichtiger ist Englisch kentnisse! Warum nur 1.58 cm? Wegen turen....etc

The minimum requirements for easyJet cabin crew are:

Why not go ahead and try?

style="color:yellow"> http://www.easyjet.com/EN/Jobs/Cabin/ca ... ments.html

Aged 18 or over
Height 5’2’’ style="color:orange"> (1.58m) to 6’3’’ (1.90m) with weight in proportion to height
Physically fit
A good standard of education
Fluent in spoken and written English
In possession of at least six months face-to-face customer service experience
Able to swim at least 25 metres
In possession of the right to work in the UK and travel freely in the EU (not applicable to Basel and Geneva)

ivi
Flieger
Flieger
Beiträge: 27
Registriert: 13 Sep 2006, 11:33
Kontaktdaten:

Re: Bin ich zu klein???

Beitrag von ivi » 26 Sep 2006, 10:09

Stimmt...bei easy können wir "small ladies" ja auch FB werden...

Würde auch gut passen da ich in Berlin wohne...vielleicht versuche ich es mal, denn mein englisch ist ja nicht schlecht :winken:

Thanks!!

MissMondo
Flieger
Flieger
Beiträge: 445
Registriert: 10 Jul 2006, 21:46
Kontaktdaten:

Re: Bin ich zu klein???

Beitrag von MissMondo » 26 Sep 2006, 13:54

@mary81: also eine freundin von mir hat sich mit mir parallel beworben und hat direkt eine absage bekommen- online test war ok. aber das profil hat nicht gestimmt: wir vermuten, dass es ihre zeugnisnoten waren (auch mal 4 en dabei); sie hat aber fachabi an einer berufsschule gemacht und eine berufsausbildung zur gestaltungstechnischen assistentin. und wie gesagt in der ausbildung waren die noten net sooo gut.

??who knows???

Athina
Flieger
Flieger
Beiträge: 168
Registriert: 22 Mai 2005, 15:11
M/W: W

Re: Bin ich zu klein???

Beitrag von Athina » 26 Sep 2006, 14:16

Ich kann mir nicht vorstellen daß die Absage aufgrund von Schulnoten erfolgt ist. Wenn es so wäre, wäre manch anderer auch nicht genommen worden.

henk81
Flieger
Flieger
Beiträge: 17
Registriert: 17 Sep 2006, 14:58
Kontaktdaten:

Re: Bin ich zu klein???

Beitrag von henk81 » 14 Okt 2006, 12:51

Ich war letzte Woche zum Medical bei der LH und habe festgestellt, dass man dort kleiner gemessen wird als man ist. Mein Pass sagt, ich sei 1,83cm, die Lufthansa hat aber 1,77cm gemessen.
Auch bei den anderen Mituntersuchten (alle waren zur FTU da) fehlten im Schnitt so 1-3 cm.
Beim Sehtest wars wiederum genau umgekehrt. Die LH bescheinigt mir eine Sehstärke, die auf beiden Augen ein ganzes Dioptrien besser ist als mein Brillenstärke...das versteh wer will 8o

Schäfchen
Flieger
Flieger
Beiträge: 155
Registriert: 04 Aug 2006, 21:36
Kontaktdaten:

Re: Bin ich zu klein???

Beitrag von Schäfchen » 14 Okt 2006, 13:36

Ihr solltet wirklich ehrlich in der Bewerbung die Größe und Gewicht angeben und auch ehrlich zu euch selbst sein. Es nützt euch nichts, wenn ihr ein wenig schummelt und euch ein paar cm größer macht, da es beim Medical nachgemessen wird. Und die Enttäuschung ist natürlich um so größer, wenn ihr ein gesamtes Auswahlverfahren bestanden habt, es dann nur an der Größe scheitert.

TinkaC
Flieger
Flieger
Beiträge: 1624
Registriert: 30 Jun 2006, 00:38
Arbeitgeber: Lufthansa
M/W: W
Wohnort: München

Re: Bin ich zu klein???

Beitrag von TinkaC » 14 Okt 2006, 22:25

Ich kann Schäfchen nur zustimmen. Es gab mal einen tragischen Fall in der CL, ein nettes Mädel schaffte es bis zum Medical bei LH und fiel durch, sie war mit 1,60m zu klein.
Wie man es dann mit 1,57m schaffen kann weiß ich nicht. Eigentlich sind die Airlines ziemlich streng, es gelten halt einfach gewisse Richtlinien. Man muß halt problemlos überall herankommen.
Nur Hauptschulabschluß wird wohl nicht reichen, die Airlines stellen halt gewisse Anforderungen.
Aber hey, wer nicht wagt, der nicht gewinnt :D
Promis? Igitt, deren Sche**e riecht auch nicht nach Rosen!

minx
Flieger
Flieger
Beiträge: 21
Registriert: 30 Sep 2006, 00:38
Kontaktdaten:

Re: Bin ich zu klein???

Beitrag von minx » 14 Okt 2006, 22:30

Ryan Air stellt auch ab 157 ein und Easyjet ab 158. Ich würde mich vorher nochmal genau abmessen, weil manchmal ist man ja doch ein oder 2 cm größer und dass könnte dann ja schon viel ausmachen. Oder umgekehrt.

kristina-151
Flieger
Flieger
Beiträge: 2
Registriert: 14 Okt 2006, 16:33
Kontaktdaten:

Re: Bin ich zu klein???

Beitrag von kristina-151 » 23 Okt 2006, 00:12

ich würde zwar gerne nach meinen abi flugbegleiterin werden, aber wie ich hier feststellen konnte, habe ich keinerlei chancen denn ich bin sogar 1.56. zwar bin ich deshalb nicht weniger kompetent und würde trotzdem an alle dinge problemlos drankommen (hey wozu gibt es denn schöne schuhe mit schönem absatz), aber den traum kann ich mir ja sparen.
Was für berufe gibt es noch "in der luft" ?

kingair9
Flieger
Flieger
Beiträge: 10914
Registriert: 20 Mär 2006, 13:31

Re: Bin ich zu klein???

Beitrag von kingair9 » 23 Okt 2006, 00:13

kristina-151 schrieb am 22.10.2006 23:12 Uhr:
ich würde zwar gerne nach meinen abi flugbegleiterin werden, aber wie ich hier feststellen konnte, habe ich keinerlei chancen denn ich bin sogar 1.56. zwar bin ich deshalb nicht weniger kompetent und würde trotzdem an alle dinge problemlos drankommen (hey wozu gibt es denn schöne schuhe mit schönem absatz), aber den traum kann ich mir ja sparen.
Was für berufe gibt es noch "in der luft" ?
Hallo Kristina!

Erst mal in der Funktion des Begrüßungskommandos ein herzliches Willkommen hier! Wenn Du jetzt bald Abi machst - wie wäre es mit Pilot?

Holly Golightly
Flieger
Flieger
Beiträge: 13208
Registriert: 22 Mai 2005, 18:26

Re: Bin ich zu klein???

Beitrag von Holly Golightly » 23 Okt 2006, 00:15

Pilotin, Köchin bei AUA, Nackedei bei so Stripairlines.
Mehr fällt mir momentan nicht ein.

HALT, da war neulich eine Airline, steht in Jobbörse, die suchen ganz kleine bewerberinnen.

Johnny

Re: Bin ich zu klein???

Beitrag von Johnny » 23 Okt 2006, 01:11

Ja Hollylein, das war was "Thuleslapper" (watn dat fürn Name???) oben als Link gepostet hat, oder?

STRIPAIRLINES? Woher hastn das? Aus der BLÖD :D

Und muss man als Pilot/in nicht auch gewisse Mindestgrößen einhalten?

EDIT: Ja, bei der LH sinds 1.65 ("Sie sind zwischen 1,65 und 1,95 Metern groß", src: https://www.lufthansa-pilot.de/index.php?id=13
Zuletzt geändert von Johnny am 23 Okt 2006, 01:15, insgesamt 1-mal geändert.

Holly Golightly
Flieger
Flieger
Beiträge: 13208
Registriert: 22 Mai 2005, 18:26

Re: Bin ich zu klein???

Beitrag von Holly Golightly » 23 Okt 2006, 01:15

Stimmt, der Link ist schon da. 8)

Ne, nicht aus der Bild. Sowas weiss man 8)
da waren doch die Hooters Airline und dann noch so eine mit lauter Nackedeis.

Weiss ich gar nicht, ob man als Pilot eine Mindestgrösse haben muss. Sinn würde es machen.

Johnny

Re: Bin ich zu klein???

Beitrag von Johnny » 23 Okt 2006, 01:16

jap muss man, siehe Edit, oder direkt hier: https://www.lufthansa-pilot.de/index.php?id=13

minx
Flieger
Flieger
Beiträge: 21
Registriert: 30 Sep 2006, 00:38
Kontaktdaten:

Re: Bin ich zu klein???

Beitrag von minx » 23 Okt 2006, 16:13

als Pilot muss man sogar noch größer sein. Weil als FB reichen bei LH ja schon 1,60 und als Pilot muss man mindestens 1,65 sein, was auch verständlich ist, weil da kann man auf keinen fall mit hohen absätzen aushelfen.

Schäfchen
Flieger
Flieger
Beiträge: 155
Registriert: 04 Aug 2006, 21:36
Kontaktdaten:

Re: Bin ich zu klein???

Beitrag von Schäfchen » 23 Okt 2006, 16:32

@kristina-151
Natürlich helfen Absätze, ein paar Zentimeter Größe zu kompensieren. Trotzdem brauchst Du eine bestimmte Mindestgröße, die von Airline zu Airline variiert. Ich muss mich mit knapp 1,70m schon recken und strecken, um an bestimmte Sachen zu kommen. Zudem werden es Dir Deine Füße nicht danken, wenn Du auf Langstrecke 12 Std. auf hochhackigen Schuhen laufen mußt.
Vielleicht findest Du ja noch eine Airline, die in der Mindestgröße etwas darunter liegen...

kim22
Forum-Moderator
Forum-Moderator
Beiträge: 3223
Registriert: 07 Aug 2005, 20:30
M/W: W
Wohnort: Berlin

Re: Bin ich zu klein???

Beitrag von kim22 » 23 Okt 2006, 16:35

Außerdem wird man spätestens beim Medical die genaue Größe feststellen, da muß man natürlich die Schuhe ausziehen. Also hilft es alles nichts, wenn die Größe nicht passt.

Holly Golightly
Flieger
Flieger
Beiträge: 13208
Registriert: 22 Mai 2005, 18:26

Re: Bin ich zu klein???

Beitrag von Holly Golightly » 23 Okt 2006, 19:09

Wenn ich auf dem A340 im Hatrack ganz hinten meinen PLunder zusammensuche, muss ich auch auf den Sitz klettern. Obwohl ich kein Zwerg bin, aber so lang sind meine Arme auch nicht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast