Psychische Krankheiten

News
Flieger
Flieger
Beiträge: 7717
Registriert: 31 Okt 2009, 21:24
Kontaktdaten:

Re: Psychische Krankheiten

Beitrag von News » 07 Feb 2017, 14:51

fulya hat geschrieben:
07 Feb 2017, 13:06
Nun bin ich mir unsicher, wie LH damit umgeht, wenn man eine Psychotherapie macht. Gibt es da irgendwelche Ausschlusskriterien, kann mich der Arbeitgeber ggf. kündgen? Noch dazu, weil ich in der Probezeit bin? Ich kenne mich mit meinen Rechten, was diese Angelegenheit betrifft, überhaupt nicht aus und hätte Angst, meinen Arbeitsplatz aufs Spiel zu setzen. Andererseits ist mir meine Gesundheit natürlich wichtig.
Steht irgendwo in deinem Vertrag, daß du eine Psychotherapie melden mußt oder sie ein Kündigungsgrund ist?
Ich rate dir, beschäftige dich mit deinen Rechten und Pflichten und lies mehr im Forum.

lalexi
Flieger
Flieger
Beiträge: 1
Registriert: 24 Jul 2017, 21:58
M/W: W

Medical: Angaben über psychologische Behandlung

Beitrag von lalexi » 24 Jul 2017, 22:07

Hallo alle zusammen,

ich bin neu hier und wollte mal eure Meinung zu diesem Thema hören:

Ich möchte mich bald als FB bewerben und mache mir jetzt schon Gedanken über den Med Test. Es geht darum, dass ich die vergangen zwei Jahre in psychologischer Behandlung war, dabei ging es um die Verarbeitung eines Traumas/Todesfalles. Mir geht es heute sehr gut, ich hatte nie eine psychische Störung oder war in irgendeiner Art und Weise gefährdet. Nun hab ich gehört, dass man im Fragebogen Angaben über psychologische Behandlungen machen muss... meint ihr das wäre direkt ein Ausschlusskriterium für mich? Und ist man wirklich verpflichtet, da ehrlich zu sein? Theoretisch hätte LH doch keine Möglichkeit das zu überprüfen, oder?

Ich freue mich über jede Hilfe dazu! :-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast