Medical während des Lehrgangs?

samoa_85
Flieger
Flieger
Beiträge: 111
Registriert: 07 Aug 2007, 01:01
Arbeitgeber: Lufthansa
Wohnort: noch Berlin
Kontaktdaten:

Re: Medical während des Lehrgangs?

Beitrag von samoa_85 » 21 Mär 2008, 12:04

Ach Mensch, ich weiß nicht wie ich dir Danken kann für deine lieben Worte!
Ich bins ehr ungeduldig was sowas angeht weil auch noch die Zeit drängt, deswegen hoffe ich, dass ich nichts umbuchen muss und die Werte sich noch bessern.
Zumal mir die Trennung dann von meinen anderen Lehrgangsteilnehmern sehr schlimm wäre, die ich sehr lieb gewonnen habe.

Der Körper eines Menschen ist schon sehr kompliziert und man rechnet nie mit solchen sachen.

addi
Vielflieger
Vielflieger
Beiträge: 13366
Registriert: 24 Jul 2005, 12:56
Arbeitgeber: TUC
M/W: M
Wohnort: EDCJ
Kontaktdaten:

Re: Medical während des Lehrgangs?

Beitrag von addi » 21 Mär 2008, 12:09

samoa_85 hat geschrieben:Ach Mensch, ich weiß nicht wie ich dir Danken kann für deine lieben Worte!
:D in dem du mir demnächst nett lächelnd in der Luft mal 3 Becherchen Getränke reichst
Ich bins ehr ungeduldig was sowas angeht weil auch noch die Zeit drängt, deswegen hoffe ich, dass ich nichts umbuchen muss und die Werte sich noch bessern.
Zumal mir die Trennung dann von meinen anderen Lehrgangsteilnehmern sehr schlimm wäre, die ich sehr lieb gewonnen habe.
Warts ab. Gibt mit Sicherheit ne Lösung :)

samoa_85
Flieger
Flieger
Beiträge: 111
Registriert: 07 Aug 2007, 01:01
Arbeitgeber: Lufthansa
Wohnort: noch Berlin
Kontaktdaten:

Re: Medical während des Lehrgangs?

Beitrag von samoa_85 » 21 Mär 2008, 12:17

:D in dem du mir demnächst nett lächelnd in der Luft mal 3 Becherchen Getränke reichst
Haha, was immer du willst ;)

Ich hoffe sehr, dass ich erstmal dort nach oben hinkommen kann. Aber außer abwarten und hoffen bleibt mir nicht übrig, und mir die Sachen einspritzen zu lassen.

ifjlf
Flieger
Flieger
Beiträge: 12
Registriert: 12 Feb 2016, 13:46

Re: LH Lehrgang FRA 23.03 - 30.06 (Precourse 21.03)

Beitrag von ifjlf » 12 Feb 2016, 14:12

ehan hat geschrieben:Hey,

kein Problem! Wünsche dir für morgen viel Glück!!

Ich wohne in Mainz... habe es also nicht so weit zum Flughafen. :-)

ZUP Unterlagen wurden wohl gestern auch von der LH rausgeschickt, also kann das auch nicht mehr so lange dauern.

Liebe Grüße,
Lisa

Hallo an Alle,

lese gerade, dass ich beim Precourse 21.03. teilnehmen werdet und alle schon das Medical weit im Vorfeld hinter euch habt. Ich habe eine Frage, mein Medical findet erst am 16.03. statt und mein Precourse bereits am 04.04. Also gute 2 Wochen vorher ist erst der Medical. Aber wie ist das denn mit meinem Lehrgangsvertrag, KV-Mitgliedsbescheinigung, alles was man eigentlich spätestens bis zu 3 Wochen vorher abgeben soll. Das kann ich ja noch nicht, da ich wahrscheinlich erst 1 Woche vorher mein Ergebnis bekommen werde. In den Unterlagen steht aber "Sollten die Unterlagen nicht rechtzeitig (3 Wochen vorher) komplett vorliegen, ist die Teilnahme an der gebuchten Schulung nicht möglich!" Ich habe dort angerufen, einen früheren Termin gibt es nicht. Oder kann ich den Medical unabhängig davon nachreichen?

Ich wäre sehr dankbar, wenn ihr mir weiterhelfen könntet! Merci ;)

ehan
Flieger
Flieger
Beiträge: 5
Registriert: 15 Jan 2016, 10:18

Re: Medical während des Lehrgangs?

Beitrag von ehan » 15 Feb 2016, 13:24

Hi :)

ich würde einfach mal anrufen und fragen um ganz sicher zu gehen. Früher hat es wohl immer gereicht, wenn man kurz vorher das Medical hatte, aber ich weiß nicht, wie es jetzt gehandhabt wird.

Ich weiß nicht, wo dein Medical stattfinden wird, aber eventuell bekommst du an einer andere Station ja noch einen früheren Termin.

Viel Erfolg und viele Grüße :)

ifjlf
Flieger
Flieger
Beiträge: 12
Registriert: 12 Feb 2016, 13:46

Re: Medical während des Lehrgangs?

Beitrag von ifjlf » 15 Feb 2016, 16:00

Hallo Ehan,

thxbeitrag

Ich habe deine Rat befolgt, noch einmal angerufen und nun habe ich einen früheren Termin in HAM bekommen! 1000 Dank!

Zebra21
Flieger
Flieger
Beiträge: 73
Registriert: 11 Jan 2016, 18:04
M/W: W

Re: Medical während des Lehrgangs?

Beitrag von Zebra21 » 20 Feb 2016, 18:58

Es steht nicht dass du deine Flugtauglichkeitsbescheinigung einschicken musst, sondern nur dass die Voraussetzung ist am Lehrgang teilzunehmen einen positiven Bescheid von der ZUP und vom Medical.

Einschicken musst du:

Folgende Unterlagen müssen 3 Wochen vor Schulungsbeginn eingegangen sein:

1. Ein unterschriebenes Exemplar des Schulungsvertrages (Den Schulungsvertrag erhalten Sie 7-8 Wochen vor Schulungsbeginn)

2. Die Mitgliedsbescheinigung Ihrer Krankenkasse
Sollten Sie noch nicht krankenversichert sein, bitten wir Sie, sich umgehend bei einer Krankenkasse Ihrer Wahl zu versichern. Geben Sie Ihrer Krankenkasse das genaue Datum des Schulungsbeginns bekannt. Sie sind ab Schulungsvertragsbeginn krankenversicherungspflichtig. Eine Familienversicherung oder Privatversicherung ist nicht anwendbar.
Bitte notieren Sie auf der Mitgliedsbescheinigung unbedingt ihre PK-Nummer.

3. Unterschriebenes Formular „Daten zur Gehaltsabrechnung“

4. Datenerfassungsblatt für neue Flugbegleiter

Bitte schicken Sie die Unterlagen nur komplett an die o.g. Adresse.
Sollten die Unterlagen nicht rechtzeitig und vollständig vorliegen, ist eine Teilnahme an der gebuchten Schulung nicht möglich.

Ich habe mein Medical ( am 26.1. gemacht ) schon hinter mir aber meine Flugtauglichkeitsbescheinigung noch nicht erhalten.

Ich bin immer noch etwas verwirrt, denn auf dem Online Portal der Lufthansa steht nur dass man keine Ergebnisse vom Medical erhält, sondern lediglich das OK dass man flugtauglich ist. Ich werde aber am Montag beim Ärztezentrum in Frankfurt anrufen und mich nochmals erkundigen, ob ich die Flugtauglichkeitsbescheinigung per Post zugeschickt kriege.


Total offtopic ich habe mich auch für den Lehrgang am 4.4. in FRA angemeldet.
Amor est pretiosior auro. Liebe ist kostbarer als Gold.
( Cato Major )

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste